www.bergstrassen.de

Rund um die Dolomiten

22. bis 27. August 2003


Titelseite
0. Tag   Prolog
1. Tag   Über dem Stilfserjoch   Stelvio Rif.Livrio Scorluzzo Gavia Tonale Trient
2. Tag   Durch den Süden der Dolomiten   Manghen Brocon Cereda Duran Cibiana
3. Tag   Von Cortina nach Sterzing   Cortina Dürenstein Stallersattel Jaufenhaus
4. Tag   Über Timmelsjoch und Rettenbachjoch   Jaufen Timmelsjoch Rettenbachjoch Pillerhöhe

4.Tag     Über Timmelsjoch und Rettenbachjoch

Strecke
Jaufenpass (2094m) - St.Leonhard - Timmelsjoch (2509m) - Sölden - Gletscherstraße - Tiefenbachtunnel (2820m) - Rettenbachjoch (2990m) - Wanderweg Braunschweiger Hütte - Mittelberg - Pitztal - Wenns - Pillerhöhe (1556m) - Prutz (866) - Oberinntal - Pfunds - Martina - Scuol (1220m)
Höhepunkte
  1. Timmelsjoch (2509m)
  2. Tiefenbachtunnel (2820m)
  3. Rettenbachjoch (2990m)
  4. Pillerhöhe Gacher Blick (1556m)
Erlebnisse
Nach der kühlen Nacht bin ich schon um kurz nach sechs auf dem Jaufenpass (2094m) und um halb sieben in St.Leonhard (690m). Das Wetter ist traumhaft, meine Form auch und nach einem leckeren Frühstück auf 1700m strebe ich dem Timmelsjoch (2509m) entgegen.
Vor dem Scheiteltunnel steht neuerdings eim Verkaufsstand mit Südtiroler Spezialitäten, bei dem ich heute einfach nicht widerstehen will :-) Ich decke mich zu Gipfelpreisen mit leckeren Rauchwürsten und Anisbrot ein. Derart beschwert läuft die Abfahrt noch schneller...

Kurz vor Sölden geht es dann links hoch zur Ötztaler Gletschersstraße, welche die Strecke bis zur Mautstelle (2100m) in zwei riesigen Kehren und durchgehend 13% Steigung überwindet. Ab dort befindet man sich im Rettenbachtal und hat den Talschluß mit Rettenbachferner und -joch die ganze Zeit im Blickfeld.

Unterhalb der Skistation (2650m) mache ich natürlich den kleinen Abstecher durch den Tiefenbachtunnel, mit 2820m der höchste geteerte Straßenpunkt der Alpen! Es folgt die Auffahrt zum Endpunkt der Gletschertraße (2803m) und, da das Pitztaler Jöchl gesperrt ist, der Fußmarsch über den Rettenbachgletscher zum Rettenbachjoch (2990m). Oben eröffnet sich ein grandioses Panorama ins obere Pitztal mit der 1892 erbauten Braunschweiger Hütte (2780m) und mehreren Gletschern von Wildspitze & co.

Der Abbstieg zur Braunschweiger Hütte (2780m, grandioses Gletscherpanorama) und dann weiter ins Pitztal ist allerdings sehr, sehr schwierig zu gehen (oder zu klettern? Fahren sowieso unmöglich). Mit dem Bike an der Hand ernte ich reichlich mitleidiges Lächeln, kopfschüttelndes Staunen, kluge Ratschläge und auch einige brummelige Missgunstbekundungen.
Als Alternative zum Bikeschleppen gibt es übrigens eine obuluspflichtige Materialseilbahn von der Braunschweiger Hütte hinab zum Gletscherstüble (1891m).

Nach gut 1000 vernichteten Höhenmetern ist die Sache gegessen und ab dem Talgrund (ca. 1930m) heize ich über einen wunderbaren Trail vorbei am Gletscherstüble (1891m) und ab Mittelberg (1740m) auf der Straße durchs Pitztal.

In der Ortsmitte von Wenns (1000m) entscheide ich mich, links hoch über die Pillerhöhe zu strampeln, statt die Talroute über Imst und Landeck. Eine gute Entscheidung, den nach einer recht schönen Auffahrt durch Wisen und Wald stehe ich unvermittelt auf der Passhöhe Gacherblick (1556m) und komme aus dem Staunen nicht mehr raus.
700m fast senkrecht über dem Inntal stehend ist man nur durch ein Geländerchen vom halben Meter entfernten Abgrund getrennt und muss aufpassen, dass man vor Freude nicht gleich runter springt ;-)
Das grandiose Panorama reicht von der Verwallgruppe am Arlberg praktisch über die komplette Samnaun-Gruppe fast bis zum Reschenpass.

Ich bin überwältigt und bleibe einfach eine Stunde sitzen.

Zur Strafe muss ich dann im Dunkeln nach Prutz runter eiern und mit einer Nachtfahrt über Pfunds und Martina erreiche ich erst kurz nach Mitternacht meine Endstation Scuol.

Eine letzte Nacht in der herrlich klaren Alpenluft erwartet mich, bevor ich am nächsten Morgen zugfahrenderweise Richtung Freiburg starte... und ende.
Externe Links


hoch

  Titelseite

Jauffenpass
Timmelsjoch
Ötztaler Gletscherstraße, Tiefentaltunnel und Rettenbachjoch
Braunschweiger Hütte ins Pitztal

Pillerhöhe
Scuol
test
B E R G S T R A S S E N . D E   ..`.   Rund um die Dolomiten 22. bis 27. August 2003 ..`.

www.bergstrassen.de

Rund um die Dolomiten

22. bis 27. August 2003


Titelseite
0. Tag   Prolog
1. Tag   Über dem Stilfserjoch   Stelvio Rif.Livrio Scorluzzo Gavia Tonale Trient
2. Tag   Durch den Süden der Dolomiten   Manghen Brocon Cereda Duran Cibiana
3. Tag   Von Cortina nach Sterzing   Cortina Dürenstein Stallersattel Jaufenhaus
4. Tag   Über Timmelsjoch und Rettenbachjoch   Jaufen Timmelsjoch Rettenbachjoch Pillerhöhe